Frauen und Familien­medizin

Neuhofen / Krems

Willkommen im Frauen­kompetenz Zentrum Neuhofen

Wir sind ein wachsendes Team aus Ärztinnen und Therapeutinnen, deren Ziel die ganzheitliche und kompetente Versorgung der Frau und deren Familie ist.

 

Die Behandlung in einem Haus verbessert die interdisziplinäre Zusammenarbeit und führt zu einem rascheren Therapieerfolg. Terminvergabe über eine gemeinsame Telefonnummer und Erreichbarkeit 5 Tage in der Woche erspart Ihnen wertvolle Lebenszeit und erleichtert ihre Planung.

Wir kümmern uns um Sie, damit Sie mehr Zeit haben, sich um ihre Familie und Freunde zu kümmern.

            

Kontaktanfrage

Aktuell:

17.01.2022 – 21.01.2022   Urlaub – Sandra Dobritzhofer

Sandra Dobritzhofer ist von 17.01.2022 bis 21.01.2022 in Urlaub.

Ab 24.01.2022 steht sie Ihnen wieder wie gewohnt zur Verfügung.


 

!!! 3G-Regelung und FFP2-Maskenpflicht im Frauenkompetenzzentrum !!!

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation ist der Zutritt zum Frauenkompetenzzentrum als medizinische Einrichtung weiterhin ausschließlich mit FFP2 Maske gestattet! Auch die gesetzliche 3G-Regelung ist einzuhalten und wird in Stichproben überprüft.

In diesem Sinn ist auch der Zutritt für Kinder und Begleitpersonen derzeit erneut nicht gestattet !

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Kontakt

Frauenkompetenzzentrum Neuhofen
Quellenweg 2 / Dambachstraße 1, 4501 Neuhofen

Anfahrtsplan ansehen

+43 72 27 61 2 88 0
anmeldung@frauenkompetenz.at

Öffnungszeiten

Montag – Freitag 07:00 – 18:00 Uhr

Telefonische Erreichbarkeit

Siehe Anmeldung

 


 

Sehr geehrte Patientinnen!

Aufgrund der aktuellen gesetzlichen Lage und der Empfehlung durch Experten und der Ärztekammer beachten Sie bitte folgende Punkte wenn Sie ins Frauenkompetenzzentrum kommen.

  • Es gilt die 3G-Regel!
  • Bitte tragen Sie beim Eintreten eine FFP2-Maske.
  • Bei akuten Beschwerden bitten wir Sie unbedingt um vorherige telefonische Anmeldung.
  • Untersuchungen und Therapien des Frauenkompetenzzentrums finden statt bzw. werden ggf. durch die jeweilige Therapeutin oder durch unsere Hotline (0 72 27 / 61 2 88) telefonisch koordiniert.
  • Begleitpersonen sowie unangemeldete Personen haben keinen Zutritt um die Anzahl der gleichzeitig anwesenden Personen und damit das Infektionsrisiko zu reduzieren.
  • Sämtliche dieser Maßnahmen dienen Ihrem Schutz und der Gewährleistung der medizinischen Versorgung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis

Bleibms gsund!!!